Spannung zwischen verschiedenen Kräften in dir

Dort, zwischen den beiden Kräften des Universums in dir, zwischen der Bewegung in Richtung der Quelle und der Bewegung weg von der Quelle, zwischen dem Wünschen und dem Widerstand – dort werden die echten Fragen, wie neue Welten, wie neue Sterne, in dir geboren. Und in der Umarmung dieser Fragen kann dein Selbst, dein Purusha Selbst, eines Tages erscheinen.

Aus: „I Am Not I“ von Jacob Needleman

Hoffen wir’s! Es ist jedenfalls entspannend und schöpferisch, Spannungen als Wachstumsimpulse anzuschauen.

#Martin #meditation

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mit-Entscheid

"Jeder Mensch ist ein einmaliger Ausdruck des Universums. Er entscheidet mit, wie die Evolution auf unserem Planeten weiter vorangeht." Anna Gamma: "Ruhig im Sturm" (2015)

© netzwerkeins 2020