Strategische Psychologie für die grossen Spiele des Lebens 1

Diese Woche einen etwas längeren Text, in verdaulichen Häppchen, vom Philosophen der Metamordene, Hanzi Freinacht.

Alle Leute wollen etwas. Und verschiedene Menschen wollen andere Dinge. Und sie werden im Allgemeinen sehr daran interessiert sein, Ihnen zu sagen, was sie wollen. Viele, wenn nicht die meisten Menschen gehen herum und sagen immer wieder laut, was sie wollen, wenn nicht wörtlich und explizit (was auch üblich ist), dann zumindest durch Angabe der Schlüsselthemen ihrer Motive. Es ist ziemlich überraschend, wenn man das Muster bemerkt: Die Menschen schreien bei jeder Gelegenheit, die sie bekommen, ihre innersten Wünsche aus. Du musst nur anfangen zuzuhören und dich einzustimmen. Daher ist eine der wirkungsvollsten Fragen einfach: „Was willst du?“ Was willst du wirklich? Will diese Person ein grosser Schriftsteller sein, die Tiere retten, ein spiritueller Führer der Menschheit sein, eine Schlüsselrolle bei der Eroberung des Weltraums spielen, oder einfach nur Frieden und Glück in einem schwierigen Leben finden, ein erfolgreicher Innovator sein, eine grosse und stabile Familie aufbauen? Sie werden es Ihnen sagen, wenn Sie sie freundlich und ehrlich fragen, mit nur wenigen Ausnahmen.

Hanzi Freinacht, www.metamoderna.org

#hanzifreinacht #metamoderna #Michel

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mit-Entscheid

"Jeder Mensch ist ein einmaliger Ausdruck des Universums. Er entscheidet mit, wie die Evolution auf unserem Planeten weiter vorangeht." Anna Gamma: "Ruhig im Sturm" (2015)

© netzwerkeins 2020