Täglich

Täglich werde ich ausgelöscht. Täglich einen Neuanfang. Gefühlt ohne Ende. Doch, die Zeichen sind da. Da war dieser stolze Baum. Was bleibt ist ein trostloser Strunk. Wo sind die verschneiten Landschaften im Sommer? Wo die blühenden Wiesen im Winter? Gehe ich mit dem Rhythmus oder kämpfe ich gegen den Strom? Täglich den Tod. Täglich die Auferstehung.

Michel

#Michel

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mit-Entscheid

"Jeder Mensch ist ein einmaliger Ausdruck des Universums. Er entscheidet mit, wie die Evolution auf unserem Planeten weiter vorangeht." Anna Gamma: "Ruhig im Sturm" (2015)

© netzwerkeins 2020