Gott

Gott, indem ich ans Ende meines menschlichen Denkens, meiner beschränkten Vorstellungskraft, meiner unzureichenden Gefühle gelange. Gott, indem ich ans Ende meiner Sehnsucht, meiner Fragen, meines Glaubens gelange Gott, indem ich dich aufgebe, mich dem dunklen Nichtwissen hingebe, die Möglichkeit einer Antwort ausschliesse, werde ich dich dort finden, Gott?

Michel

#Michel

0 Ansichten

© netzwerkeins 2020