Die Welt…

Die neue Welt der Kommunikation ist ein Segen für die Bürger der Welt, die ausgebildet sind, kritisch und sachkundig über Geschichte zu denken. Aber was ist mit Bürgern, die von der Welt der Unterhaltung und des Konsums verführt wurden? Sie wurden zum grossen Teil von einer Welt erzogen, in der negative emotionale Provokation eher die Regel als die Ausnahme ist und in der die besten Lösungen für ein Problem vor allem mit kurzfristigen Eigeninteressen zu tun haben. Kann man ihnen wirklich die Schuld geben?

– António R. Damásio, The Strange Order of Things: Life, Feeling, and the Making of the Cultural Mind

#AntónioRDamásio #ENUSgtTheStrangeOrderofThings #Michel

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Geeint und makellos

"Alles, was existiert, ist in seiner Vielfalt geeint und im Wesen makellos." Anna Gamma: "Ruhig im Sturm" (2015)

"Frieden beginnt bei uns selbst"

"Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung beginnen in uns selbst, in unserem kleinen Alltag. Diese Grundhaltungen bestimmen unser Verhalten gegenüber den Mitmenschen und der Mitwelt und

Mit-Entscheid

"Jeder Mensch ist ein einmaliger Ausdruck des Universums. Er entscheidet mit, wie die Evolution auf unserem Planeten weiter vorangeht." Anna Gamma: "Ruhig im Sturm" (2015)

© netzwerkeins 2020