Fragen der Astrophysik

Ben Moore, Professor für Astrophysik Universität Zürich im „Magazin“ vom 4.5.19 auf die Frage, welches die grossen, offenen Fragen der Astronomie seien: „Warum existiert etwas und nicht vielmehr nichts? Warum sind wir hier? Was sind Teilchen? Was ist Zeit? Woraus besteht der Raum zwischen Ihnen und mir? Ist da etwas, oder ist da nichts? Es sind philosophische Fragen. Lange haben Naturwissenschaftler sich über Philosophen lustig gemacht. Jetzt schwingt das Pendel zurück, ich glaube, es ist gerade eine sehr gute Zeit für Philosophen.“

#Peter

0 Ansichten

© netzwerkeins 2020