im Herzen entsteht etwas Neues

„Viele Menschen in der heutigen Zeit sind verunsichert: Werte zerfallen, Institutionen zerbröckeln, die Welt wird unberechenbar… usw. Ja, eine Ära scheint zu Ende zu gehen und das löst bei vielen Menschen Angst aus. Dies ist jedoch nur die eine Seite der Betrachtung: Es gibt zugleich eine neue Ära. Sie ist noch kaum wahrnehmbar. Sie formt sich in der Stille der Herzen vieler Menschen und findet schon heute da und dort ihren zarten Ausdruck. Wohin gehen wir? Wir gehen in die Richtung Ein Bewusstsein – Eine Menschheit – Eine Welt.“ (Annette Kaiser)

herzlichen Gruss, Martin

#impuls

0 Ansichten

© netzwerkeins 2020