Schatten und Licht

Wie kann das Ganze ganz sein wenn ein Teil es verlässt? Wie kann Nässe nass sein, ohne Wasser?

Lösche kein Feuer mit Feuer! Wasche keine Wunde mit Blut!

Wie schnell du auch rennst dein Schatten ist immer bei dir, manchmal sogar vor dir.

Aber dieser Schatten ist dein Diener. Was dich schadet, segnet dich. Dunkelheit ist deine Kerze. Deine Grenzen sind deine Sehnsucht.

Ich könnte es erklären, aber es würde die Glashülle deines Herzens für immer zerbrechen. Dann gibt es kein zurück.

Schatten und Licht gehören zusammen. Höre, lege deinen Kopf unter den Baum des Staunens. Wenn dir, von diesem Baum, Federn und Flügeln wachsen, sei stiller als eine Taube.

Die Seele lebt dort, Im stillen Atem.

frei nach Rumi

#Michel #Rumi

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mit-Entscheid

"Jeder Mensch ist ein einmaliger Ausdruck des Universums. Er entscheidet mit, wie die Evolution auf unserem Planeten weiter vorangeht." Anna Gamma: "Ruhig im Sturm" (2015)

© netzwerkeins 2020