Wir sind aus dem gleichen Grund da

Ich möchte mit meinen Skulpturen eine Quelle positiver Energie erschaffen, einen Ort der Begegnung. Begegnung mit dir selbst, Begegnung mit der Kunst, spirituelle Begegnung und Begegnung mit anderen, denn mit anderen zusammen zu sein ist von äusserster Wichtigkeit. Manchmal kommst du zu so einem Werk, du setzt dich hin, du legst dich hin und da sind Menschen, die du nie zuvor gesehen hast, aber du fühlst dich wohl mit ihnen. Das ist wie am Strand von Rio de Janeiro oder an anderen Stränden: Wenn du zum Strand gehst, legst du dein Handtuch hin und legst dich drauf, jemand liegt neben dir, aber das stört dich nicht. Wir sind aus dem gleichen Grund da, um zu atmen, die Kraft der Sonne zu spüren, zu schwimmen, einen öffentlichen Raum miteinander zu teilen.

Aus dem Interview mit dem Künstler Ernesto Neto in der neuesten Ausgabe der Zeitschrift Evolve zum Thema „Soziale Achtsamkeit. Die Kraft des Beziehungsraums“, S. 77

#Martin #meditation

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mit-Entscheid

"Jeder Mensch ist ein einmaliger Ausdruck des Universums. Er entscheidet mit, wie die Evolution auf unserem Planeten weiter vorangeht." Anna Gamma: "Ruhig im Sturm" (2015)

© netzwerkeins 2020